Loading...

Schulleben

Als Gott die Welt erschuf ...

Die achte Klasse hatte dieses Schuljahr im Religionsunterricht ein schwieriges Projekt zu bewältigen. Die Schöpfungsgeschichte der Bibel sollte in Form eines Dioramas dargestellt werden. Bei einem Diorama werden einzelne Szenen vor einem gestalteten Hintergrund modellhaft dargestellt.

Weiterlesen …

Aaahh ... Monster an unserer Schule!!!

Monsteralarm an unserer Schule! Doch ganz so schlimm war es zum Glück dann doch nicht. Alle Monster haben sich auf den Arm nehmen und streicheln lassen. Und auch in ihrem neuen Zuhause in der Vitrine waren sie ganz friedlich und haben nichts zerstört. Eigentlich ganz unüblich für Monster …

Weiterlesen …

6. Klasse: Projekttag Wasser

An einem schwülen Freitag im Juni war es endlich so weit und die sechste Klasse machte ihren Projekttag zum Thema Wasser. Dabei gab es für die jungen Forscherinnen und Forscher viel Neues und Erstaunliches zu entdecken.

Weiterlesen …

4.000 Runden beim KUNO-Spendenlauf

Kinder in Bewegung bringen, Gutes tun und dabei Spaß haben – das war die Idee, die hinter dem Spendenlauf steckte, der am letzten Schultag vor den Pfingstferien an der Jakob-Ihrler-Schule stattfand. Am Ende standen exakt 4.000 Runden zu Buche, die die Schülerinnen und Schüler gelaufen waren!

Weiterlesen …

Buchstabenfest der ersten Klassen

Endlich alle Buchstaben gelernt – wenn das kein Grund zum Feiern ist! So jedenfalls dachte sich die Klasse 1b und veranstaltete am Donnerstag, 2.6.2022 ein besonderes Buchstabenfest, bei dem es viel Spiel und Spaß mit dem ABC gab.

Weiterlesen …

Mit allen Sinnen im Wald

Am Freitag, 27. Mai, besuchten die Klassen 1a und 1c gemeinsam mit ihren Lehrkräften Hannelore Pfoser, Jennifer Beck und der Jägerin Karin Mayer den Wald beim Sportplatz. Um die Sinne zu schulen, wurden verschiedene Spiele zum Entdecken und Staunen angeboten.

Weiterlesen …