Schulleben

Einmal im Jahr lädt der Känguru-Wettbewerb zum Rechnen, Knobeln und Nachdenken ein. Am Donnerstag, den 18. März war es für unsere Dritt- und Viertklässler wieder so weit. 40 Schüler aus den beiden Jahrgangsstufen machten mit. Und Gewinner gab es natürlich auch ...

Im kleinen Kreis wurde am 29.1.2021 Frau Annemarie Drechsel in den Ruhestand verabschiedet. Als Lehrerin im Kirchendienst hatte Frau Drechsel seit 1989 an unserer Schule katholischen Religionsunterricht erteilt.

Die Jakob-Ihrler-Schule kürte am 4. Dezember eine neue Schulsiegerin im Vorlesen: Sarah Weber aus der 6. Klasse gewann den Wettbewerb!

Unsere Sekretärin Frau Steffi Laußer darf sich wieder einmal über einen wunderschönen Adventskranz in ihrem Schulbüro freuen. Ein herzliches Dankeschön und Vergelt’s Gott an die Blumengärtnerei Schweiger für die großzügige Spende!

Bereits am Freitag, den 4.12. kam der Nikolaus zu Besuch an die Jakob-Ihrler-Schule und brachte allen Kindern leckere Überraschungen mit. Vom dicken Bart gut geschützt durfte er sogar auf seine Mund-Nasen-Bedeckung verzichten!

Für die Kinder der Mittelschule gibt es derzeit ein besonderes Angebot. Unter Anleitung von Frau Lohr können sie montags in der Pause gemeinsam meditieren, um so vom Corona-Alltag etwas abzuschalten.